Hebammenhilfe

hebammenhilfe 300px shutterstock 228668299Die Hebammenarbeit ist im Hebammengesetz geregelt und wird von den gesetzlichen sowie den privaten Krankenkassen übernommen. Wir unterstützen Sie in der Schwangerschaft und besuchen Sie in der Wochenbettpflege zu Hause. Als Hebamme beantworten wir alle anstehenden Fragen, möchten Ihr Wohlbefinden stärken und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Bitte nehmen Sie frühzeitig Kontakt zu uns auf, damit Sie "Ihre" Hebamme schon vor der Geburt kennenlernen können.

 

 

Schwangerschaftsbetreuung

Die Schwangerschaft ist ein besonderer Abschnitt im Leben einer Frau. Er geht mit vielen körperlichen, psychischen und sozialen Veränderungen einher. Sie haben sicherlich viele Fragen. In der Schwangerschaft können Sie jederzeit zusätzlich zur Vorsorge des Frauenarztes auch die Begleitung einer Hebamme in Anspruch nehmen.

hebammenhilfe heike 300px

Unsere Leistungen:
  • Beratung
  • Hilfeleistung bei Beschwerden
  • Vorbereitung auf die Geburt und die nachfolgende Elternzeit

 

 

Wochenbettbetreuung

Sobald Sie zuhause sind, beginnt die Wochenbettbetreuung durch uns. Wir besuchen Sie regelmäßig:

  • Überwachung der Rückbildungs- und Heilungsprozesse
  • Hilfe beim Stillen
  • Fragen rund um die Ernährung
 

Weitere Themen: Pflege, erstes Bad, Entwicklung des Gewichtes, Abheilung des Nabels, Schlaf-/ Wachrhythmus.

Wir geben Ihnen viele Tipps, sind die Ansprechpartnerinnen für Ihre sicherlich zahlreichen Fragen und betreuen Sie, solange es nötig ist. 12 Wochen haben Sie Anspruch auf unsere Hilfe - und auch über diesen Zeitraum hinaus stehen wir Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

 

 

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

Die Akupunktur ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Durch Nadeln im Körper an bestimmten Stellen wird das QI (Lebensenergie) wieder zum Fließen gebracht. Ein gestörter Qi-Fluss ist aus TCM-Sicht eine Ursache für Beschwerden. Auch in der Geburtshilfe kann Akupunktur sinnvoll eingesetzt werden. Zum Beispiel Geburtsvorbereitend:

→ mittwochs 10:30 - 12:00 Uhr

  • 20 Minuten pro Sitzung
  • Privatleistung von 15 € pro Sitzung
  • Beratungen bei Beschwerden werden zusätzlich über die Krankenkasse abgerechnet
  • Geburtsvorbereitende Akupunktur beinhaltet in der Regel 4 Sitzungen
 
Vor jeder Behandlung solltest du eine Kleinigkeit gegessen/getrunken haben.
 
→ Anmeldung: Nicola Mainzer / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  
Bei Fragen oder Terminabsprachen kannst Du Dich gerne an mich wenden! Weitere Möglichkeiten der Behandlung mit Akupunktur: Übelkeit, Erbrechen, Ödeme, Bluthochdruck, Nacken und Rückenbeschwerden, Karpaltunnelsyndrom, Angst- und Spannungszustände, Beckenendlage beim Kind

 

Unsere Hebammenhilfe ist ein vom Ort der Entbindung vollkommen unabhängiges Angebot. Wir betreuen alle Mütter! Die Kosten für sämtliche hier genannten Leistungen werden - wenn nicht anders vermerkt - selbstverständlich von den Krankenkassen übernommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir halten uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen.