Die Hygieneregelungen der Hebammenpraxis "Luna":

 

Für die Teilnahme an unseren Kursen gilt bei uns weiterhin die 2G Regelung ( es sei denn Du kannst aus medizinischen Gründen nicht geimpft sein, hier ist die Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung nötig). Bitte tragt eine FFP 2 Maske! Beim Betreten der Luna steht Desinfektionsmittel für die Hände bereit. Danach könnt ihr euch direkt in die Teilnehmer*innenliste eintragen. Leider bleiben und sind die Infektionszahlen auf einem hohen Niveau, entsprechend halten wir es für sinnvoll in Innenräumen weiterhin Masken zu tragen. Dies gilt bei uns in der Luna in allen Kursen ( hier darf am Platz die Maske abgenommen werden), Beratungen und Wochenbettterminen. Besonders das Tragen von FFP2-Masken in Innenräumen ist  auf lange Sicht "die effizienteste Maßnahme überhaupt.Eine Studie des Max-Planck-Instituts in Göttingen hat untersucht wie wirksam das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder einer FFP2-Maske gegen eine Ansteckung mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 schützt. Wenn sich ein infizierter und ein gesunder ungeimpfter Mensch ( in unserem Fall wären das die Babys) in einem Innenraum auf kurzer Distanz begegnen und beide eine FFP2-Maske tragen, liegt die Ansteckungsgefahr demnach auch nach 20 Minuten nur bei 0,1 Prozent.
In diesem Sinne hoffen wir mit diesen Maßnahmen auf einen gesunden Start in Herbst und Winter.

Alle von uns genutzten Räumlichkeiten ermöglichen den erforderlichen Sicherheitsabstand.

Zu jeder Kursstunde wünschen wir uns einen tagesaktuellen Coronaschnelltest (nicht älter als 24 Stunden). Bei einem Wochenendkurs müsst ihr aber bitte einen tagesaktuellen Coronaschnelltest (nicht älter als 24 Stunden) am ersten Kurstag vorweisen. Bitte entsprechende Dokumente der Kursleitung unaufgefordert vorzeigen.

Weitere Informationen zum Kursablauf - und was mitzubringen ist - erhaltet ihr mit eurer Kursbestätigung. Mit den Sicherheits- bzw. Hygienemaßnahmen, die während des Kurses erforderlich sind, macht Dich die Kursleitung zum Kursbeginn vertraut.

Details:

▪️ Das Betreten der Luna ist nach dem aktuellen Infektionsschutzgesetz nur mit FFP2-Masken zulässig
▪️ Bitte wartet mit 1,5 m Abstand bis kurz vor Kursbeginn draußen, damit die Teilnehmer des vorherigen Kurses erst das Haus verlassen können. Hierdurch kann es auch zu kleinen zeitlichen Verschiebungen der Kurse kommen. 
▪️ Nach dem Betreten der Luna wascht oder desinfiziert euch bitte die Hände (Flüssigseife und Desinfektionsmittel stehen für euch bereit)
▪️ Auf nicht kontaktfreie Begrüßungsrituale ist zu verzichten!
▪️ Solltet ihr Symptome einer Atemwegsinfektion haben, bleibt bitte zu Hause!
▪️ Die Umkleide darf nur von 2 Personen / 2 Eltern-Kind-Paaren gleichzeitig genutzt werden. Um Wartezeiten zu vermeiden, kommt am besten bereits fertig umgezogen zum Kurs.
▪️ Der Aufenthaltsbereich darf unter Einhaltung des Mindestabstands wieder genutzt werden. Leider dürfen wir aktuell jedoch kein Spielzeug für Geschwisterkinder auslegen.
▪️ Die Selbstbedienung mit offenen Getränken ist unzulässig. Bitte bringt euch am besten eigene Getränke mit.
▪️ Schaut in den Kursen, dass ihr immer 1,5m Abstand zu den anderen Kursteilnehmern einhaltet. Abstandsmarkierungen werden auf dem Boden eingezeichnet.
▪️ Bitte bringt euch große Handtücher mit (Strandtuch oder Badehandtuch)!
▪️ Bitte schätzt euer individuelles Risiko selbst ein und haltet ggf. Rücksprache mit eurem Arzt.

Wir bitten euch, diese Regeln einzuhalten und danken für euer Verständnis! Solltet ihr noch Fragen haben, sind wir gerne dafür da. Wir freuen uns, euch endlich wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

Eure Lunas

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir halten uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen.