Geburtsvorbeitung für Paare

Unabhängig von der Wahl Ihres Geburtsortes haben Sie bei uns die Möglichkeit, sich optimal auf die Geburt Ihres Kindes vorzubereiten. In ruhiger Atmosphäre bereiten wir in kleinen Gruppen werdende Eltern auf die Geburt und das Leben mit einem Neugeborenen vor. Ziel des Kurses ist es, Sie über die natürlichen Abläufe einer Geburt zu informieren, Ihre Körperwahrnehmung zu festigen und das Vertrauen in Ihre Fähigkeiten zu stärken. Wir sprechen über den Geburtsverlauf und spielen verschiedene wehenerleichternde Positionen durch. Überdies lernen Sie die unterschiedlichsten Geburtspositionen und Möglichkeiten der Schmerzbewältigung kennen. Der aktiven Rolle des Partners wird hier große Bedeutung beigemessen, sodass Sie gut informiert und als Paar mit gestärktem Selbstbewusstsein in die Geburt gehen können.

Foto Geburtsvorbereitung 400hpx

Wir sprechen über:

  • den normalen Geburtsverlauf,
  • Klinikroutine,
  • verschiedene Geburtspositionen,
  • Positionen zur Wehenverarbeitung,
  • Möglichkeiten der Schmerzbewältigung,
  • Inhalt des Mutterpasses,
  • ... und vieles mehr.

 

→  wöchentlich laufender Kurs (pausiert momentan)

✗ Anmeldeformular ...

 

Wochenend-Geburtsvorbeitung für Paare

Sie haben werktags wenig Zeit, möchten sich aber trotzdem mit Ihrem Partner gut auf die Geburt vorbereiten? Nutzen Sie hierfür unseren Wochenendkurs als schöne Einstimmung und fundierte Vorbereitung. Die Krankenkassen übernehmen die Kursgebühr für die Frau, manche auch den Männeranteil.

→ Freitag - Samstag, 09. und 10. Juni 2023 / 18:00 - 21:00 und 10:00 - 13:00 Uhr / Entbindungstermin Juni, Juli und August
→ Freitag - Samstag, 07. und 08. Juli 2023 / 18:00 - 21:00 und 10:00 - 14:00 Uhr / Entbindungstermin Ende Juli, August, Anfang September

 

✗ Anmeldeformular ...

 

Geburtshypnose

Dein / Euer Weg hin zu einer positiven Geburtserfahrung. Oftmals wird die Geburt eines Kindes mit starken Schmerzen assoziiert, was in vielen schwangeren Frauen Ängste auslöst und folglich zur Verunsicherung führt. Angst wiederum ist kein guter Begleiter in der Schwangerschaft und schon gar nicht während des Gebärens. Es setzt eine Kaskade an Reaktionen aus, die die Geburt eines Kindes negativ beeinflussen können. In diesem Kurs erlernst Du mit Deiner Geburtsbegleitung Techniken der Selbsthypnose. Ihr bekommt einen "Werkzeugkasten in die Hand" der Euch dazu befähigt, die Geburt Eures Kindes positiv und eigendynamisch zu gestalten.

→ ab Montag, 27. Februar 2023 / 18:30 - 20:30 Uhr / 6 Kurseinheiten / 240,00 €

 

✗ Anmeldeformular ...

 

Die Kursgebühr für den Geburtsvorbereitungs-Kurs beträgt bei 152,76 € (105,00 € Partneranteil und 47,76 € Kassenanteil für die Frau). Der Kassenanteil für die Frau wird nach Beendigung des Kurses zurückerstattet und unsere Kurleiterinnen rechnen anschließend über die Hebammengebührenverordnung mit Ihrer Krankenkasse ab. Für den Partneranteil gibt es nach Beendigung des Kurses eine Teilnahmebescheinigung zur Einreichung bei der Krankenkasse. Einige Krankenkassen übernehmen inzwischen zumindest einen Teil der Kosten. Bei Privatversicherten erfolgt die Abrechnung nach der Hebammen-Gebührenverordnung für Privatversicherte.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir halten uns an die geltenden Datenschutzbestimmungen.