Geburtsvorbeitung für Paare

Unabhängig von der Wahl Ihres Geburtsortes haben Sie bei uns die Möglichkeit, sich optimal auf die Geburt Ihres Kindes vorzubereiten. In ruhiger Atmosphäre bereiten wir in kleinen Gruppen werdende Eltern auf die Geburt und das Leben mit einem Neugeborenen vor. Ziel des Kurses ist es, Sie über die natürlichen Abläufe einer Geburt zu informieren, Ihre Körperwahrnehmung zu festigen und das Vertrauen in Ihre Fähigkeiten zu stärken. Wir sprechen über den Geburtsverlauf und spielen verschiedene wehenerleichternde Positionen durch. Überdies lernen Sie die unterschiedlichsten Geburtspositionen und Möglichkeiten der Schmerzbewältigung kennen. Der aktiven Rolle des Partners wird hier große Bedeutung beigemessen, sodass Sie gut informiert und als Paar mit gestärktem Selbstbewusstsein in die Geburt gehen können.

Foto Geburtsvorbereitung 400hpxWir sprechen über:

  • den normalen Geburtsverlauf,
  • Klinikroutine,
  • verschiedene Geburtspositionen,
  • Positionen zur Wehenverarbeitung,
  • Möglichkeiten der Schmerzbewältigung,
  • Inhalt des Mutterpasses
  • ... und vieles mehr.

  

wöchentlich laufender Kurs

→  Entbindungstermine, Feb. / März 2018 > Mittwochs ab 10. Januar 2018 bis 14.Februar 2018 / 19:00 - 20:30 Uhr / 6 Abende
→  Entbindungstermine, April / Mai 2018 > Mittwochs ab 21. Februar 2018 bis 28.März 2018 / 19:00 - 20:30 Uhr
→  Termine auf Anfrage

 

Wochenend-Geburtsvorbeitung für Paare

Sie haben werktags wenig Zeit, möchten sich aber trotzdem mit Ihrem Partner gut auf die Geburt vorbereiten? Nutzen Sie hierfür unseren Wochenendkurs als schöne Einstimmung und fundierte Vorbereitung.

→  Entbindungstermine, Feb. / März 2018 > Freitag - Samstag, 12. und 13 Januar 2018 / 18:00 - 22:00 Uhr und 10:00 - 15:00 Uhr
→  Entbindungstermine, März / April 2018 > Freitag - Samstag, 23. und 24 Februar 2018 / 18:00 - 21:00 Uhr und 10:00 - 16:00 Uhr
→  Entbindungstermine, April / Mai 2018 > Freitag - Samstag, 23. und 24 März 2018 / 18:00 - 22:00 Uhr und 9:30 - 14:30 Uhr
→ Termine auf Anfrage

Die Krankenkassen übernehmen die Kursgebühr für die Frau, manche auch den Männeranteil! 
Es gibt fortlaufende Abend- und Wochenendkurse. Genaueres auf Anfrage. Wir beraten Sie gern.